Tom Clancy’s H.A.W.X.

Tom Clancy’s H.A.W.X.

Packende Luftschlachten in der Zukunft

In Tom Clancy's H.A.W.X nimmt man als Jagdpilot an futuristischen Luftkämpfen teil. In den verschiedenen Missionen des Arcade-Flugspiels holt man massenweise schwer bewaffnete Gegner vom Himmel. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • gute Grafik
  • actiongeladen
  • gelungene Steuerung

Nachteile

  • keine wirkliche Handlung
  • gleichbleibendes Spielprinzip

Herausragend
-

In Tom Clancy's H.A.W.X nimmt man als Jagdpilot an futuristischen Luftkämpfen teil. In den verschiedenen Missionen des Arcade-Flugspiels holt man massenweise schwer bewaffnete Gegner vom Himmel.

Tom Clancy's H.A.W.X führt den Spieler im 21. Jahrhundert als kauzigen Elitepilot einer geheimen Jagdstaffel in die Lüfte. In zunehmend schwereren Missionen schaltet man im Team ganze Geschwader von Gegnern aus. Im Spielverlauf steuert man bis zu 32 Flugzeugtypen mit unterschiedlichen Waffensystemen und nimmt an schwierigen Nachtflügen teil.

Tom Clancy's H.A.W.X spielt man entweder in der klassischen Cockpit-Perspektive mit Zielradar und verschiedenen Hilfsanzeigen oder in einer Außenansicht. Während der Kämpfe bekommt man über Funk wertvolle Hinweise von Team-Mitgliedern und neue Teil-Ziele für die laufende Mission.

Fazit Tom Clancy's H.A.W.X überzeugt durch gelungene Grafik, rasante Missionen und eine passend einfach gehaltene Steuerung. Durch immer neue Fliegertypen und Missionsdetails bleibt das relativ simpel gehaltene Spiel auch länger spannend. Die Rahmenhandlung ist schlichtes aber atmosphärisch gelungenes Beiwerk.